Renditestarkes Mehrfamilienhaus mit 7 Wohneinheiten!

18469 Velgast, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Karte

Kindergarten 550 m | Grundschule 560 m | Fernbahnhof 530 m 
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe. Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf schriftliche Anfrage.

Lage

Velgast ist eine kleine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Rügen mit insgesamt 10 Ortsteilen und etwa 1.700 Einwohnern. Die Gemeinde wird vom Amt Franzburg-Richtenberg mit Sitz in der Stadt Franzburg verwaltet und liegt etwa 25 Kilometer westlich der Hansestadt Stralsund. Die Bundesstraße B 105 verläuft nördlich der Gemeinde. Sowohl die Hansestadt Stralsund, als auch die Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten, erreichen Sie mit dem Pkw in nur etwa 20 Minuten. Die Bahnstrecke von Rostock nach Stralsund verläuft durch den Ort und wird regelmäßig bedient. Das Objekt selbst befindet sich hier in Velgast in einer sehr zentralen Lage. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, wie z. B. ein Supermarkt und ein Bäcker, eine Sparkasse, eine Apotheke, ein Gesundheitszentrum sowie eine Physiotherapie sind vom Objekt aus per pedes in nur wenigen Minuten sehr gut zu erreichen. Velgast verfügt darüber hinaus über eine Grundschule, ein regionales berufliches Bildungszentrum, über eine Kindertagesstätte sowie über zwei niedergelassene Ärzte direkt im Ort. Die waldreiche Umgebung lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein und ist ideal für Natur- und Erholungsuchende. Den Ostseestrand erreicht man mit dem Pkw in 30 Minuten.

Grundrisse

Renditestarkes Mehrfamilienhaus mit 7 Wohneinheiten! - Grundriss ErdgeschossRenditestarkes Mehrfamilienhaus mit 7 Wohneinheiten! - Grundriss Obergeschoss

Objektdaten

  • Kaufpreis
    285.000 EUR
  • Wohnfläche ca.
    371 m²
  • Grund­stück ca.
    2.067 m²
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    18469 Velgast
  • Etagen im Haus
    2
  • Vermietbare Fläche ca.
    371 m²
  • Wohneinheiten
    7
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 0,6 km
    Fernbahnhof: 0,5 km
  • Baujahr
    1900
  • Veroeffentlichen
    1
  • Veroeffentlichen
    1
  • Käufer­provision
    6 % Die Käuferprovision beträgt 6 % auf den Gesamtkaufpreis zzgl. der gesetzlichen USt. Sie ist verdient und fällig mit der Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.
  • X-fache Miete
    13,98
  • Mieteinnahmen (Ist)
    20.390,64 EUR pro Jahr
  • Mieteinnahmen (Soll)
    26.350,08 EUR pro Jahr

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Kein Keller

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses Mehrfamilienhaus wurde um 1900 in massiver Bauweise errichtet und von 1997 bis 1998 modernisiert. Das Objekt verfügt über eine Gesamtwohnfläche von ca. 371 m², die sich über 2 Etagen auf insgesamt 7 Wohneinheiten aufteilen. Für 6 Wohneinheiten bestehen aktuell ungekündigte Wohnraummietverträge, eine Wohneinheit im Erdgeschoss auf der linken Giebelseite wird derzeit saniert. Das Grundstück hat eine Gesamtfläche von 2.067 m² und ist pflegeleicht angelegt. Das gesamte Objekt wurde über die Jahre fortlaufend saniert und befindet sich in einem altersentsprechenden Zustand. Weiter wurde dieses Objekt mit Datum vom 16.12.2022 aus der Denkmalliste des Landkreises gestrichen, da das Objekt nicht mehr die Eigenschaften eines Baudenkmals im Sinne des § 2 Abs. 1 Denkmalschutz aufweist.

Weitere Informationen erhalten Sie gern auf schriftliche Anfrage.

Ausstattung

- Mehrfamilienhaus mit 7 Wohneinheiten
- Baujahr ca. 1900
- Massivbauweise
- Modernisierung 1997 - 1998
- Gesamtwohnfläche ca. 371 m²
- Gas-Zentralheizung (Stand 1998)
- Gesamtgrundstück 2.067 m²
- Kaltmiete/Monat Ist: 1.699,22 €
- Kaltmiete/Monat Soll: 2.195,84 €

Sonstige Informationen

Es können nur Anfragen mit Angabe der vollständigen Kontaktdaten beantwortet werden. (Name, Vorname, Anschrift, Telefon)

Courtagepassus:
Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Courtage in Höhe von 6 % auf den Kaufpreis zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Schumacher-Immobilien und ggf. deren Beauftragte erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Sie möchten verkaufen oder vermieten? Sprechen Sie uns gerne an, wir beraten Sie gerne!

Kontaktdaten

Immobilien wert ermitteln

Hier können Sie unverbindlich und kostenlos Ihre Immobilie bewerten lassen:

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Unsere Büros

Standort Graal-Müritz

Standort Ribnitz-Damgarten

Werden Sie Tippgeber bei uns.

Für Ihre ausführliche Kontaktanfrage nutzen Sie bitte unser > Kontaktformular.

Schnellkontakt

Für Ihren Rückrufwunsch, einfach ausfüllen und absenden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück!





    SCHUMACHER-IMMOBILIEN | Ribnitz-Damgarten & Graal Müritz | Cookieeinstellungen